Sie sind hier: Startseite > Bunter > Nationalitäten (Bielefeld gesamt)
Joellenbeck Dornberg Schildesche Heepen Mitte Stieghorst Gadderbaum Brackwede Senne Sennestadt
Auswertung zum 31.12.2013:
Anteil der Ausländer in %
Anzahl Natio­nal­itäten
(gerundete Werte)
Quelle: Ein­wohner­melde­register der Stadt Bielefeld

Die Welt in Bielefeld

Menschen aus 151 von 194 Nationen weltweit leben in Bielefeld. Auf welchen Wegen haben sie zu uns gefunden? Ihre Erfahrungsberichte spiegeln im Kleinen die großen Entwicklungen unserer Zeit. Viele persönliche Erlebnisse handeln von Krieg, Hunger und politischer Verfolgung. Andere Zuwanderer sind ihren Familien gefolgt oder der Logik eines Arbeitslebens in einer globalisierten Welt. Manche bleiben für eine Weile, manche für Jahre und manche für immer. Wer einmal selbst in einer anderen Stadt oder einem anderen Land gelebt hat, kennt die kleinen Stolpersteine in der Fremde. Aber auch die Faszination, die eine ungewohnte Umgebung auf uns ausüben kann. In der Stadt Bielefeld lebt die Hoffnung, dass der Zuzug unsere Stadtgesellschaft bereichert und Bevölkerungsrückgang und Fachkräftemangel ausgleichen hilft. Also müssen wir uns fragen: Wie kommen die Zuwanderer in Bielefeld zurecht? Benötigen sie mehr Sprachkurse, um sich vollständig in die Nachbarschaft und das Berufsleben integrieren zu können? Und wie können wir junge Nachwuchstalente unter ihnen davon überzeugen, ihren Lebensmittelpunkt auf Dauer in unsere Stadt zu verlegen?