Amt für Jugend und Familie - Jugendamt -


Immer wieder haben Menschen große Scheu, die Angebote eines Jugendamtes in Anspruch zu nehmen.
Es ist aber nicht nur „Ordnungsbehörde”, sondern kann Kindern, Jugendlichen und Familien beratend und helfend zur Seite stehen.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind unter anderem zuständig bei der

  • Beratung, Unterstützung und Versorgung von Kindern und Jugendlichen in Not- und Konfliktlagen
  • Hilfe bei familiären Konflikten
  • Vermittlung von Pflegekindern bzw. Durchführung von Adoptionen
  • Durchführung von Unterhaltsvorschüssen
  • Ausführung der Jugendgerichtshilfe
  • Gutachterlichen Stellungsnahme in Sorgerechtsstreitigkeiten
  • Vernetzung von Jugendhilfeeinrichtungen
  • Hilfe, auch gerade für Alleinerziehende, bei der Feststellung z.B. der Vaterschaft, der Durchsetzung des Unterhaltsanspruchs des Kindes (Beistandschaft) und bei Sorgerechtserklärungen

Hier kommen Sie zur Seite des Jugendamtes.