Elternbriefe – Praxisnahe Informationen für Eltern

Der Arbeitskreis Neue Erziehung e.V. unterstützt Eltern mit Informationen zur Kindererziehung. Die Informationen werden in sogenannten „Elternbriefen” verschickt.

Es gibt Elternbriefe auf Türkisch, zwei Elternbriefe zur schwierigen Phase der Pubertät, Schulbriefe sowie Briefe zu besonderen Themen.


Über den Arbeitskreis Neue Erziehung e.V.
Der Arbeitskreis Neue Erziehung e.V. (ANE) mit Sitz in Berlin unterstützt seit über 60 Jahren Eltern dabei, ihre Kinder zu selbstbewussten und wachen Mitgliedern einer demokratischen Gesellschaft in Europa zu erziehen. Die Angebote richten sich an alle Eltern, unabhängig von ihrer sozialen oder ethnischen Herkunft.


Elternbriefe nach Alter
Über die Elternbriefe
In 46 Elternbriefen finden Sie alles, was Sie über Kindererziehung wissen wollen – von der Geburt Ihres Kindes bis es acht Jahre alt ist. Jeder Brief entspricht dem jeweiligen Alter Ihres Kindes. Sie bekommen Antworten auf die Fragen, die sich Ihnen gerade stellen.
Sie können die Briefe einzeln dem Alter Ihres Kindes entsprechend mit der Post nach Hause geschickt bekommen. So erhalten Sie die passenden Informationen zum richtigen Zeitpunkt, genau dann, wenn Sie sie brauchen. 46 Elternbriefe, die Sie direkt beim Arbeitskreis bestellen, kosten im Einzelversand per Post 70,50 Euro (einschließlich Porto). Mit diesem Abonnement werden Sie acht Jahre lang mit Elternbriefen versorgt.
Externer LinkArbeitskreis Neue Erziehung e.V.
Externer Linkwww.a4k.de

In Bielefeld bekommen Sie den ersten Elternbrief kostenlos bei der Geburtenanmeldung im Standesamt.
Alle weiteren Elternbriefe können Sie entweder kostenlos im Jugendamt abholen, oder sich gegen einen frankierten Rückumschlag nach Hause schicken lassen.