Vereine

im Stadtbezirk Gadderbaum
Seit dem 25. Mai 2018 ist die neue europäische Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) in Kraft. Sie regelt, wie Unternehmen und Behörden künftig mit personenbezogenen Daten umgehen sollen. Personenbezogen sind Daten, wenn sie sich direkt oder indirekt auf einen identifizierbaren Menschen beziehen lassen.
Wer also in irgendeiner Form Nutzerdaten verarbeitet, muss künftig dazu die Einwilligung der Betroffenen einholen. Persönliche Daten müssen sachlich richtig und aktuell sein. Unrichtige Daten müssen unverzüglich korrigiert oder gelöscht werden.

Unter diesem Aspekt ist die Stadt Bielefeld rechtlich gezwungen, das bisher auf der städtischen Homepage veröffentlichte Datenmaterial unter „Vereine” vorübergehend auszublenden, weil mit der sehr verbreiteten Nennung von Namen (Vorsitzende/r!) gegen das dann geltende Recht verstoßen würde.
Wir werden in Kürze eine technische Möglichkeit schaffen, damit alle Vereine, die mit oder ohne Namensnennung von Personen wieder in unserem Register erscheinen möchten, ihre aktuellen Daten unkompliziert übermitteln können. Damit ist die Zustimmung zur Veröffentlichung automatisch erteilt.
Positiver Nebeneffekt wird sein, dass wir ein aktuelles Vereinsregister anbieten können.
Ihre Online-Redaktion
Tel. 0521 51-2143
E-Mailpresseamt@bielefeld.de