Ferienspiele für Kinder

in den Stadtteilen Heepen und Brake
offen für Kinder aus dem gesamten Stadtgebiet
Archivfoto von den Ferienspielen


Kontakt

Bezirksamt Heepen
Ines Fechner
Salzufler Str. 13, 1. Etage, Zimmer 11
Tel. 0521 51-2029
Fax 0521 51-3438
E-MailE-Mail





Teilnahmebedingungen & Wissenswertes

Seit über 30 Jahren organisiert das Bezirksamt Heepen Ferienspiele im Stadtbezirk. Das Angebot richtet sich an Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren und wird ausschließlich aus Spenden und Elternbeiträgen finanziert.

Anmeldungen sind nur wochenweise möglich. Ein Ausflug kann nur in Verbindung mit der Teilnahme am Ferienspielangebot (Tagesbetreuung über eine Woche) gebucht werden. Das Bezirksamt Heepen behält sich vor, abhängig von Angebot, Personal und Kapazitäten eine Mindest- bzw. Höchstteilnehmerzahl festzulegen.

Das Entgelt setzt sich zusammen aus Kosten für Betreuung, Eintritt, Material und möglicherweise Mittagessen.

Die Kinder werden nicht in Altersgruppen eingeteilt. Vielmehr erfolgt die Betreuung und Beschäftigung nach Interessenlage des Kindes im Rahmen der parallel laufenden Angebote.

Bitte überlegen Sie sorgfältig, ob Sie Ihr Kind anmelden möchten. Mit dem Absenden der Anmeldung kommt ein Vertrag zustande. Sie sind zur Zahlung des Entgelts verpflichtet, auch wenn Sie Ihr Kind später nicht an dem gebuchten Ferienangebot teilnehmen lassen. Es werden keine Erstattungen bzw. Teilerstattungen vorgenommen. Einzige Ausnahme: Bei Krankheit des Kindes wird das Entgelt abzüglich bereits entstandener Kosten (zum Beispiel Busfahrt) gegen Vorlage einer schriftlichen Abmeldung und einer ärztlichen Bescheinigung (nicht älter als eine Woche) auf das Konto, von dem das Entgelt eingezogen wurde, unbar erstattet.

Die Ferienspiele beginnen täglich um 7.30 Uhr. Die Kinder sollen spätestens bis 9.00 Uhr da sein. Ausnahme bei Ausflügen: Abfahrt pünktlich um 8.00 Uhr. Das Ganztagsangebot endet um 16.30 Uhr.

Das Bezirksamt Heepen übernimmt keine Haftung für verlorene Gegenstände. Bitte geben Sie Ihrem Kind keine Wertgegenstände, elektronisches Spielzeug oder Ähnliches mit!

Die Plätze werden in der Reihenfolge des Eingangs vergeben. Ein Anspruch auf Teilnahme besteht nicht. Die Bezahlung erfolgt per Überweisung. Bitte drucken Sie sich die Rechnung am Ende des Anmeldevorgangs aus. Mit Anmeldung und Zahlung haben Sie die Teilnahmebedingungen anerkannt.

› Treffpunkte in den Sommerferien
Stadtteil Heepen: Turnhalle Hauptschule Heepen
Beckerstr. 9, 33719 Bielefeld
Stadtplanausschnitt Hauptschule Heepen

Stadtteil Brake: Turnhalle der Grundschule Brake
Am Bohnenkamp 15, 33729 Bielefeld
Stadtplanausschnitt Grundschule Brake

› Treffpunkt in den Oster- und Herbstferien
Stadtteil Heepen: Turnhalle Hauptschule Heepen
Beckerstr. 9, 33719 Bielefeld
Stadtplanausschnitt Hauptschule Heepen

› Bitte mitbringen!
Ihr Kind sollte bequeme Kleidung tragen und muss Turnschuhe (nur mit heller Sohle) mitbringen. Wann Ihr Kind Schwimmzeug für Hallenbad- bzw. Freibadbesuche benötigt, wird rechtzeitig bekannt gegeben.

Bitte geben Sie Ihrem Kind ein angemessenes Frühstück bzw. Verpflegung mit.

› Spenden
Falls Sie mithelfen möchten das Projekt zu sichern: Sachspenden nimmt das Bezirksamt Heepen jederzeit gern entgegen.

Für Geldspenden verwenden Sie bitte folgende Bankverbindung: Stadt Bielefeld,
IBAN DE09 4805 0161 0000 0000 26, BIC/Swift-Code: SPBIDE3BXXX, Sparkasse Bielefeld ,Verwendungszweck 1.9999.162004.3, Name + Vorname

Eine Spendenbescheinigung wird Ihnen ab einem Betrag von mehr als 200 Euro ausgestellt. Bei Beträgen bis einschließlich 200 Euro reicht der Einzahlungsbeleg zur steuerlichen Berücksichtigung aus.

Ferienspiele 2017

Ostern, Sommer, Herbst