Stieghorst

Der Stadtbezirk Stieghorst setzt sich aus den Ortsteilen (Ober-)Sieker, Stieghorst, Hillegossen, Ubbedissen und Lämershagen zusammen. Erste urkundliche Erwähnungen stammen aus dem 13. Jahrhundert, allerdings deuten Ausgrabungsfunde im Ortsteil Sieker darauf hin, dass hier bereits um Christi Geburt eine Ansiedlung bestanden hat. Der heutige Ortsteil Ubbedissen bildete über Jahrhunderte die Grenze zwischen dem Fürstentum Lippe und dem Freistaat Preußen. Ein historischer Grenzstein an der Stadtgrenze erinnert noch heute an diese Zeit.


Bürgerinformation