PflegeStützPunkt Bielefeld

Ein gemeinsames Beratungsangebot der Pflegeberatung der Stadt Bielefeld und der Pflegekassen zum Thema Pflege.
Sie sind pflegebedürftig oder sorgen sich um einen pflegebedürftigen Menschen? Sie möchten sich vor Eintritt der Pflegebedürftigkeit über Unterstützungsmöglichkeiten informieren?


  • Wir beraten trägerunabhängig, anbieterneutral und kostenlos.
  • Wir unterstützen bei der Antragstellung.
  • Wir helfen bei der Suche nach passenden Hilfsangeboten.
  • Wir beraten zu Entlastungsmöglichkeiten für pflegende Angehörige.
  • Wir informieren über die Leistungen der Pflegeversicherung.
  • Wir informieren zur Begutachtung.


Bielefeld-Mitte
Donnerstags 14.30 – 17.30 Uhr
Neues Rathaus
2. Etage, Raum B 206 – 208

Bielefeld-Heepen
Mittwochs 9 – 12 Uhr
Bezirksamt
Salzufler Straße 13, Erdgeschoss Raum 2

Bielefeld-Brackwede
Freitags 9 – 12 Uhr
AOK NordWest
Germanenstraße 8, Erdgeschoss

Weitere Beratungsmöglichkeiten

Pflegeberatung Ihrer Pflegekasse

Pflegeberatung Stadt Bielefeld
Amt für soziale Leistungen – Sozialamt
Neues Rathaus, Raum B 208 und B 207
Mo, Di, Do, Fr von 9.00 – 12.00 Uhr
Tel. 0521 51-2563 oder 51-2629

Pflegebüro Sennestadt
Amt für soziale Leistungen – Sozialamt
Sennestadthaus, Raum 203
Mittwochs von 9.00 – 12.00 Uhr
Telefon 0521 51-3693

Wohnberatung Stadt Bielefeld
Amt für soziale Leistungen – Sozialamt
Neues Rathaus
Raum B 209 und B 213
Tel. 0521 51-2139 oder 51-3423


Kontakt

Tel. 0521 51-3499
E-MailE-Mail

Neues Angebot
für Gruppen

Der „Pflegestützpunkt mobil” kommt für die Bürgerinnen und Bürger auch in die Stadtteile, um sie über die Neuerungen der Pflegeversicherung zu informieren.
(Senioren-)Gruppen (Selbsthilfe, Firmen, Kirchengemeinden etc.) können den mobilen Service unter Tel. 0521 51-2629 oder 51-2237 buchen.