Charlie Cunningham

»Lines«
Mit außergewöhnlichem Songwriting, einer starken Stimme und virtuosem Gitarrenspiel begeistert Charlie Cunningham das Publikum. Seine Fähigkeit, starke und zugleich zarte Musik und ehrliche Texte zu schreiben, ist einzigartig. Er lebte zwei Jahre im spanischen Sevilla, seither ist seine Musik stark geprägt von den landestypischen Klängen. Seine ruhige, warme und kraftvolle Stimme und sein absolut individuelles, vom spanischen Flamenco beeinflusstes Akustikgitarrenspiel ergeben darüber hinaus ein wunderbares musikalisches Ensemble.
Auch die Kombination Charlie Cunningham und Deutschland scheint fast unschlagbar: Hinter ihm liegen mittlerweile eine ausgedehnte Tour im Herbst 2014 als Special Guest der Mighty Oaks, drei ausverkaufte Solotourneen im Frühjahr 2015, 2016 und 2017 sowie diverse gefeierte Festivalauftritte, z.B. auf dem Reeperbahn-, dem Traumzeit- oder dem Golden Leaves Festival.
Sein Debütalbum »Lines« ist im Januar diesen Jahres bei Imperial Recordings erschienen, dem Label von José Gonzales.


[BI-Pass 1,- AK + Kulturöffner]
OrtTor 6 Theaterhaus Bielefeld
Hermann-Kleinewächter-Str. 4, 33602 Bielefeld
Externer LinkStadtplanausschnitt
Tel. 0521 / 287 856, 270 5608, Fax 0521 / 286543
Rubrik Musik | Bielefelder Songnächte
Internet www.songnaechte.de
Veranstalter Kulturamt Bielefeld in Kooperation mit NewTone und mit freundlicher Unterstützung der BITel
Termine
07.12.2017   20:00 Karten bestellen
Preise: € 19,95/ € 13,35
Erm. Preis (PG 2) für Schüler und Studenten

zurück


Entdecke die Stadt! Touren|Tipps|Termine auf Externer LinkBielefeld.JETZT!