Imaani Brown

"Hallo Deutschland - Auf der Such nach Heimat"

©Erik Weiss

Wie fühlt es sich an, in einem Kriegsgebiet aufzuwachsen? Inmitten von Trümmern, Bomben und Tod. Was macht es aus einem Menschen, wenn man als Kind in die Fremde geschickt wird? Findet man jemals wieder einen Ort, den man Heimat nennt?

Im Alter von 6 Jahren flieht Imaani Brown aus dem Iran nach Europa. Mutterseelenallein. Der Beginn einer beispiellosen Odyssee.
In seinem Buch »Hallo Deutschland – Auf der Suche nach Heimat« erzählt er von Flucht und Entwurzelung. Von Schmerzen, Angst und Enttäuschung. Aber auch von Zuversicht, Liebe und Glück. Heute lebt Imaani Brown in Berlin, ist Autor, Musikproduzent und arbeitet nebenher als DJ.
OrtBunker Ulmenwall
Kreuzstr. 0, 33602 Bielefeld
Externer LinkStadtplanausschnitt
Tel. 0521 / 1368170, Fax 0521 / 1368171
Rubrik Vorträge/Führungen/Lesungen | Kulturraum Nahost
Internet Externer Linkhttp://www.imaani.de
Veranstalter Kulturamt Bielefeld in Kooperation mit Crunch Time Promotion
Termine
03.05.2018   20:30 Karten bestellen
Preise: € 11,70

zurück


Entdecke die Stadt! Touren|Tipps|Termine auf Externer LinkBielefeld.JETZT!