Schoneberg Neue Namen | 1. Konzert

Fabian Müller
Kleiner Saal

Fabian Müller ist gerade dabei, sich als einer der bemerkenswertesten deutschen Pianisten seiner Generation zu etablieren. Für großes Aufsehen sorgte er 2017 beim Internationalen ARD-Musikwettbewerb in München, bei dem er nicht nur den 2. Preis in der Gesamtwertung belegte, sondern gleich vier Zusatzpreise erhielt.

Programm:

Brahms 4 Balladen op. 10, 3 Intermezzi op. 117

Beethoven 7 Bagatellen op. 33, Sonate für Klavier Nr. 23 f-Moll „Appassionata”


Fabian Müller, Klavier
OrtRudolf-Oetker-Halle
Lampingstraße 16, 33615 Bielefeld
Externer LinkStadtplanausschnitt
Rubrik Musik
Veranstalter Konzertbüro Schoneberg
Termine
13.09.2018   18:30 Karten bestellen
Preise: € 23,00

zurück


Entdecke die Stadt! Touren|Tipps|Termine auf Externer LinkBielefeld.JETZT!