Das Phantom der Oper

mit Weltstar Deborah Sasson
Ein Mix aus Oper und Musical getreu der Original-Romanvorlage von Gaston Leroux begeistert mir einer modernen, illusionistischen Inszenierung.

Auf über 450 Bühnen Europas hat die Neuinszenierung „Das Phantom der Oper” des Autoren Teams Deborah Sasson und Jochen Sautter seit 2010 bereits gastiert. Keine andere Produktion des berühmten Literaturstoffes bewegt sich so nah an der Original-Romanvorlage von Gaston Leroux, wie diese. Weltstar Debeorah Sasson ist es wichtig, Opern-Atmosphäre in das Musical zu bringen. In großen Teilen der von ihr komponierten Musik sind bekannte Opernzitate eingebunden. Und genau das ist es es was, gepaart mit stimmgewaltigen Sängern und einer eindrucksvollen Show, zu Gänsehautmomenten führt.

Die Inszenierung mit modernen Videoanimationen wurde 2016 komplett überarbeitet. Bühnenbild, Kostüme und modernste 3D-Technik erwecken die Bühne zum Leben und entführen den Zuschauer in die mysteriöse Atmosphäre der Pariser Oper. Tatsächliches Geschehen auf der Bühne und interaktive Licht-Projektionen verschmelzen zu fantastischen Illusionen. Szenen fließen ineinander über und versprechen ein einzigartiges Musicalerlebnis.

Die Figur des Chormädchens Christine wird von der Echo Klassik Preisträgerin Deborah Sasson verkörpert, die vom Phantom der Oper das Singen erlernt und im Gegenzug Liebe erwartet. Axel Olzinger, der u.a. am Londoner West End spielte, füllt die Rolle des Phantoms aus. Das Herz von Christine gehört jedoch dem Grafen Raoul, sie ist hin und hergerissen ist zwischen Verstand und Liebe und muss sich entscheiden.

Das Phantom der Oper von Sasson und Sautter ist eine Synthese aus Oper und Musical und bereitet den Romanstoff originalgetreu auf. Der Zuschauer wird auf neue faszinierende Weise in den Bann dieser berühmten Handlung gezogen.

Veranstalter: Neumann-Wolff Media und Vertrieb GmbH
OrtStadthalle Bielefeld
Willy-Brandt-Platz 1, 33602 Bielefeld
Externer LinkStadtplanausschnitt
Tel. 0521 / 96360, Fax 0521 / 9636933
Rubrik Theater/Musical
Termine
18.01.2019   20:00 Karten bestellen
Preise: € 67,85/ € 57,85/ € 47,85/ € 37,85

zurück


Entdecke die Stadt! Touren|Tipps|Termine auf Externer LinkBielefeld.JETZT!