Jo van Nelsen

Solange nicht die Hose am Kronleuchter hängt...!
Das langerwartete neue Gesangsprogramm von Chansonnier Jo van Nelsen! Die Musik der 20er Jahre hat es ihm schon in seiner Jugend angetan und war in vielen seiner Musikkabarettprogramme vertreten. Nun widmet sich Jo ausschließlich diesen Glanzstücken der Unterhaltungskunst und seiner Interpreten und Komponisten (wie Claire Waldo?, Willy Rosen, Friedrich Hollaender, Mischa Spoliansky, Rudolf Nelson, uva.) und präsentiert die witzigsten, frivolsten und absurdesten Schlager und Chansons der Jahre 1919-1933 in furiosen 90 Minuten, am Klavier virtuos begleitet von Pianist Bernd Schmidt. Neben den großen Hits dieser Zeit wie „Was macht der Maier am Himalaya” oder „Ich steh mit Ruth gut” werden viele Lieder präsentiert, die von raren Schellackplatten rekonstruiert und bislang nur selten aufgeführt wurden. Garniert wird das Ganze mit Texten der großen Kabarettautoren wie z. B. Kurt Tucholsky und seinem Gedicht „Europa” (1932), das aktueller denn je ist:
Da liegt Europa. Wie sieht es aus? Wie ein bunt angestrichnes Irrenhaus. Zollhaus, Grenzpfahl und Einfuhrschein: wir lassen nicht das geringste herein.
Fahnen und Hymnen an allen Ecken. Europa? Europa soll doch verrecken! Und wenn alles der Pleite entgegentreibt: Dass nur die Nation erhalten bleibt!





OrtTor 6 Theaterhaus Bielefeld
Hermann-Kleinewächter-Str. 4, 33602 Bielefeld
Externer LinkStadtplanausschnitt
Tel. 0521 / 287 856, 270 5608, Fax 0521 / 286543
Rubrik Musik
Internet Externer Linkhttp://www.kulturverein-bielefeld.de
Veranstalter KULTurVEREIN Bielefeld e.V.
Termine
10.11.2018   20:00 Karten bestellen
Preise: € 18,85/ € 14,45
Erm. Preis (PG 2) für Schüler und Studenten

zurück


Entdecke die Stadt! Touren|Tipps|Termine auf Externer LinkBielefeld.JETZT!