Hila Ruach

© Ben Pelhov

Hila Ruach, Sängerin, Songschreiberin, Bassistin und Produzentin, veröffentlichte ihr von der Kritik gefeiertes Debüt-Soloalbum »Rofa’a Bama’arav« vor drei Jahren. Das Album versorgte die israelische alternative Szene mit frischem Blut.
Eine Kombination aus Garage Rock, Pop und Psychedelia, zusammen mit Songtexten, die ihre ehrliche Aufgeschlossenheit und ihren bissigen Humor offenbaren, machen Hila Ruach zur israelischen Indie Queen.


Gefördert durch das Kulturamt Bielefeld
OrtForum Bielefeld - Boge Fabrik
Meller Str. 2, 33613 Bielefeld
Externer LinkStadtplanausschnitt
Tel. 0521 9679977
Rubrik Musik | Kulturraum Nahost
Internet Externer Linkhttp://www.forum-bielefeld.com
Veranstalter Club für kulturelle Interessen im Forum Bielefeld e. V.
Termine
28.03.2019   20:00 Karten bestellen
Preise: € 8,80

zurück


Entdecke die Stadt! Touren|Tipps|Termine auf Externer LinkBielefeld.JETZT!