Werben auf www.bielefeld.de

Bringen Sie Ihre Informationen ins Ziel.
Mit einem Werbebanner auf Bielefeld erreichen Sie die gewünschte Aufmerksamkeit!
Ihr Banner wird solange angezeigt bis die gebuchte Anzahl von Sichtkontakten auf Ihr Werbebanner erreicht ist. D. h. je mehr Sichtkontakte Sie buchen, je länger ist Ihre Werbung aktiv.

Den Erfolg Ihrer Werbung können Sie selbst mitbestimmen. Je nach Zielgruppe, die Ihre Werbung erreichen soll, werben Sie direkt im passenden Bereich der Website (z. B. Tourismus, Stadtbezirke, Gesundheit, ...).


Formate

Abhängig vom Format Ihres Werbebanners erscheint Ihre Werbung in der rechten Spalte der Seite oder rechts daneben.

Ein Banner mit der Breite 156 Pixel, erscheint rechts, ein Banner mit einer Breite von 210 Pixel, erscheint rechts neben der Seite.

Die Höhe des Banners kann bis max. 100 Pixel betragen.

Die Dateigröße sollte 30 KB nicht überschreiten.
Dateiformat: JPG oder GIF (auch animiert)

Alternativ ist auch ein Werbung als Text mit Verlinkung möglich. Die Länge des Textes sollte drei Zeilen in der Darstellung nicht überschreiten.

Eine direkte Verlinkung auf Ihre Website ist möglich. (Dies kann Ihr Ranking in Suchmaschinen verbessern.)
Eine Kennzeichnung des Werbebanners als "Anzeige" ist in allen Fällen notwendig.


Zugriffszahlen

Aktuell erfolgen circa 1,2 Mio. Seitenabrufe (180 000 Besucher) im Monat (Stand Mai 2017, Website komplett).

Dabei entfallen (in etwa) z. B. auf

  • die Startseite: 250 000
  • die Seite Suche: 20 000
  • den Veranstaltungskalender: 30 000
  • die Seite Stellenangebote: 15 000
  • Bereich Rat & Verwaltung: 360 000
  • Bereich Kultur Freizeit Sport: 330 000
  • Bereich Pressedienst: 150 000
  • Bereich Stadtbezirke: 110 000
Zugriffe im Monat.

Mit der Wahl der Zielseite(n) Ihrer Werbung entscheiden Sie, wie oft und damit auch, wie lange Ihre Werbung zu sehen ist.


Kontakt und Buchung

IT-On.NET GmbH
Roland Belfiore
Telefon: 0211 / 95 691 - 0
E-Mailroland.belfiore@it-on.net
Externer Linkhttp://www.it-on.net


Wir behalten uns das Recht vor Werbung für sittenwidrige, anstößige oder strafrechtliche Inhalte abzulehnen. Bzw. auch dann, wenn das beworbene Angebot im Wettbewerb zu den Leistungen der Stadt Bielefeld oder der Bielefeld Marketing GmbH steht.