Einzelhandels- und Zentrenentwicklung


Gesamtstädtisches Einzelhandels- und Zentrenkonzept

Kommunale Einzelhandels- und Zentrenkonzepte bilden die Grundlage für eine aktive, transparente und erfolgreiche Einzelhandelspolitik. Die Stadt Bielefeld hat deshalb ihr gesamtstädtisches Einzelhandels- und Zentrenkonzept aktualisiert. Abgeleitet aus der Analyse der Angebots- und Nachfragsituation sowie der räumlichen Zentrenstruktur wurden Handlungsempfehlungen für ein aktuelles Zentrensystem, die räumliche Steuerung des Einzelhandels und eine Bielefelder Sortimentsliste erarbeitet.

Die Erarbeitung erfolgte in einem breit angelegten Beteiligungs- und Kommunikationsprozess. Am 10. September 2009 hat der Rat der Stadt Bielefeld das PDF-Dokument  [9200 KB]Einzelhandels- und Zentrenkonzept als städtebauliches Entwicklungskonzept i. S. v. § 1 Abs. 6 Nr. 11 Baugesetzbuch beschlossen. Mit Beschluss des Rates dient es als Grundlage für sachgerechte Planungen zur Steuerung des Einzelhandels sowie zur Beurteilung und Abwägung von insbesondere großflächigen Einzelhandelsvorhaben (ab einer Verkaufsfläche von 800 m²) beziehungsweise zur Steuerung des Einzelhandels im Rahmen der Bauleitplanung.
Die wesentlichen Grundzüge des Konzeptes sowie Begriffe und Zusammenhänge werden durch die vorliegende PDF-Dokument  [650 KB]Broschüre "Informationen zum Einzelhandels- und Zentrenkonzept" in kompakter Form erläutert.

Die Angebots- und Nachfrageanalyse diente dazu, eine fachlich fundierte und empirisch abgesicherte Grundlage zur Erarbeitung des Einzelhandels- und Zentrenkonzeptes für die Stadt Bielefeld zu schaffen. Die Untersuchung der einzelhandelsrelevanten und städtebaulichen Situation erfolgte stadtbezirksbezogen. Wesentliche Aspekte bilden dabei das quantitative Verkaufsflächenangebot in den einzelnen Stadtbezirken, die jeweilige Nahversorgungssituation sowie die Darstellung von räumlichen Entwicklungsschwerpunkten des Einzelhandels:
PDF-Dokument  [3458 KB]Analyseergebnisse Brackwede PDF-Dokument  [2706 KB]Analyseergebnisse Dornberg
PDF-Dokument  [2549 KB]Analyseergebnisse Gadderbaum PDF-Dokument  [3787 KB]Analyseergebnisse Heepen
PDF-Dokument  [1213 KB]Analyseergebnisse Jöllenbeck PDF-Dokument  [3109 KB]Analyseergebnisse Mitte
PDF-Dokument  [1317 KB]Analyseergebnisse Schildesche PDF-Dokument  [2172 KB]Analyseergebnisse Senne
PDF-Dokument  [2116 KB]Analyseergebnisse Sennestadt PDF-Dokument  [3463 KB]Analyseergebnisse Stieghorst




Anzeige
Traumhaus finden bei Immobilien Scout 24

Kontakt

Bauamt
Abteilung Gesamträumliche Planung und Stadtentwicklung
Arne Steinriede
August-Bebel-Straße 92
33602 Bielefeld
Tel. 0521 51-3216