Gütersloher Straße vorübergehend frei

20.12.2018

Bielefeld (bi)

Die Kanalarbeiten in der Gütersloher Straße sind vorläufig abgeschlossen, das Baufeld wird über die Weihnachtstage und den Jahreswechsel für den Verkehr wieder freigegeben. Ab Mittwoch, 9. Januar, werden die Arbeiten im nächsten Bauabschnitt fortgesetzt.

Ab Eisenbahnstraße wird dann die Gütersloher Straße zur Einbahnstraße stadteinwärts. Für die stadtauswärtsführende Richtung wird bereits auf der Artur-Ladebeck-Straße eine Umleitung über die Eisenbahnstraße eingerichtet. Auch auf dem Stadtring wird eine Umleitung stadtauswärts ausgeschildert. Hier wird der Verkehr über die Germanenstraße, Cheruskerstraße und die Straße „Am Preßwerk“ geführt. Fußgänger und Radfahrer können die Arbeitsstelle passieren.