Donauschwabenstraße gesperrt

13.02.2019

Bielefeld (bi)

Die Donauschwabenstraße ist ab Montag, 18. Februar, zwischen den Hausnummern 87 und 123 voll gesperrt. Dort werden Straßenbauarbeiten durchgeführt und Gehwege, Bushaltestellen und die Beleuchtung instandgesetzt. Die Bauarbeiten werden voraussichtlich Ende Mai 2019 abgeschlossen. Die Erreichbarkeit der Grundstückszufahrten ist während der gesamten Bauzeit sichergestellt. Zu Fuß kann der Baustellenbereich passiert werden.