Epiphanienweg wird gesperrt

20.02.2019

Bielefeld (bi)

Ab Montag, 25. Februar, ist der Epiphanienweg zwischen den Straßen „Limbrede“ und „Bardenhorst“ voll gesperrt. Der Grund sind Straßenbauarbeiten. Die Zufahrt zu den Häusern „Am Hüttensiek“ durch die Limbrede und Bardenhorst ist gewährleistet. Während der Baumaßnahme werden die Sperrpfosten zwischen diesen beiden Straßen entfernt. Bis Ende April sollen die Arbeiten abgeschlossen sein.