Leitungsarbeiten Oerlinghauser Straße

25.09.2019

Bielefeld (bi)

Die Oerlinghauser Straße ist ab Donnerstag, 26. September, zwischen der Lämershagener Straße und der Stadtgrenze abschnittsweise halbseitig gesperrt. Grund sind Leitungsarbeiten der Deutschen Telekom, die voraussichtlich Ende Oktober abgeschlossen werden. Der Verkehr wird mit einer Baustellenampel geregelt. Zu Fuß und mit dem Fahrrad kann die Arbeitsstelle passiert werden.