Oerlinghauser Straße: Arbeiten dauern an

22.10.2019

Bielefeld (bi)

Voraussichtlich noch bis Ende November bleibt die Oerlinghauser Straße zwischen Lämershagener Straße und der Stadtgrenze abschnittsweise halbseitig gesperrt. Der Grund sind noch nicht abgeschlossene Leitungsarbeiten der Deutschen Telekom. Der Verkehr wird mit einer Baustellenampel geregelt. Fußgänger und Radfahrer können die einzelnen Arbeitsstellen passieren.