Fahrspur der Artur-Ladebeck-Straße gesperrt

29.10.2019

Bielefeld (bi)

Am Montag, 4. November, wird in der Artur-Ladebeck-Straße stadteinwärts etwa 50 Meter vor der Kreuzung Bethel-Eck die rechte Fahrspur gesperrt. Der Grund sind Arbeiten an den Wasserleitungen im Geh- und Radwegbereich. Fußgänger und Radfahrer werden über die gesperrte Fahrspur am Baufeld vorbei geleitet. Die Arbeiten sollen am 22. November abgeschlossen sein.