Sperrungen im Bodeweg und Uchteweg

27.01.2017

Bielefeld (bi) Ab Mittwoch, 1. Februar, wird der Bodeweg zwischen Elbeallee und Uchteweg abschnittsweise voll gesperrt. Der Grund sind Kanalarbeiten, die im Anschluss im Uchteweg fortgesetzt werden. Dort gelten die Sperrungen zwischen der Hausnummer 24 und dem Saaleweg. Die Erreichbarkeit der Anwohner wird über die Straßen Uchteweg und Saaleweg jederzeit sichergestellt. Fußgänger können die Arbeitsstellen passieren. Bis Mitte Juni sollen die Arbeiten abgeschlossen sein.