August-Bebel-Straße halbseitig gesperrt

21.04.2017

Bielefeld (bi) Wegen Leitungsarbeiten wird die August-Bebel-Straße ab Montag, 24. April, zwischen Kesselbrink und Paulusstraße halbseitig gesperrt. Eine Einbahnstraße vom Kesselbrink in Richtung Paulusstraße wird eingerichtet. Für andere Fahrtrichtungen wird eine Umleitung (U 16) ausgeschildert. Fußgänger und Radfahrer können den Bereich in beiden Richtungen passieren. Die Arbeiten sollen Mitte Juni abgeschlossen sein.