Bethesdaweg wird gesperrt

27.08.2018

Bielefeld (bi)

Ab Samstag, 1. September, sind die Straße „Bethesdaweg“ in Höhe der Hausnummer 14, der dahinterliegende Parkplatz und der sich anschließende Gehweg voll gesperrt. Der Grund sind Kanal - und Straßenbauarbeiten. Die Fußgänger werden über einen parallelen Gehweg nahe des Eckardtsweges am Baufeld vorbeigeführt. Die Arbeiten sollen bis Ende April nächsten Jahres abgeschlossen sein.