Neue Bielefeld-Souvenirs zeigen sich frech, bunt und mit viel Herz
Städtischer Markenauftritt für German Brand Award 2017 nominiert

(21.04.2017) Für das Heimat-Gefühl auf dem Frühstückstisch, als modisches Statement oder kleines Präsent: Die neue Kollektion mit Bielefeld-Souvenirs bietet so manche Idee zum Verschenken oder Sich-selbst-beschenken. Die neuen Produkte gehören zum umfangreichen Design-Relaunch der Stadtmarke Bielefeld, der bereits bundesweit für Aufmerksamkeit sorgt und die Nominierung für den German Brand Award 2017 eingebracht hat.

Für das Frühstück liegt alles bereit: Kaffee und Tee schmecken natürlich noch besser aus den Bielefeld-Tassen mit dem BIE-Logo. Die farbenfrohe Kombo ist erhältlich in Rot, Blau, Orange und Grün. Außerdem gibt es die „Bielefeld – Yeah“-Tasse in Pink (Tasse je 8,60 Euro). Dazu passt das Schneidebrett aus massivem, geölten Buchenholz (11,90 Euro), gefertigt in Bielefeld – bei „proWerk“, dem Stiftungsbereich Arbeit und Berufliche Rehabilitation der v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel. Übrigens wurden alle Souvenir-Produkte mit Bielefelder Dienstleistern umgesetzt.

Sein Herz für Bielefeld zeigt man mit dem BIE-T-Shirt im Used-Look aus Baumwolle (16,50 Euro). Unterwegs sind Turnbeutel aus Bio-Baumwolle (in Schwarz, Grün und „Jute-Natur“, je 9,90 Euro) und Retro-Umhängetaschen aus Kunstleder (in Rot und Grau, je 22,50 Euro) die perfekten Begleiter, wenn man zeigen möchte, wo man herkommt. Kleine Geschenkideen sind die neuen Magnete (in fünf Motiven, je 3 Euro) und Schlüsselbänder (in Rot und Türkis, je 3 Euro). Neu im Sortiment sind außerdem praktische Sitzhocker aus Pappe (verschiedene Farben, je 22,50 Euro).

Die Neuauflage der Souvenirs ist Bestandteil des umfangreichen optischen Neustarts in der Vermarktung der Stadt. Der neue Markenauftritt hat bereits viel positive Resonanz erfahren. So wurden Bielefeld Marketing, verantwortlich für den Stadtmarken-Prozess, und die Bielefelder Agentur deteringdesign, die sich in einem Wettbewerb mit ihrem Gestaltungskonzept durchgesetzt hatte, gemeinsam für den „German Brand Award 2017“ in der Kategorie „Brand Design“ nominiert. Die Preisverleihung findet Ende Juni in Berlin statt. Bielefeld Marketing erreichen weiterhin täglich Anfragen von Privatpersonen, Vereinen, Unternehmen und anderen Institutionen, die das frei verfügbare BIE-Logo selbst einsetzen wollen, um ihre Verbundenheit mit der Stadt zu zeigen.

Mehr zur Stadtmarke Bielefeld unter mein.bielefeld.de. Die neuen Souvenir-Artikel gibt es dort natürlich online zu kaufen sowie in der Tourist-Information (Niederwall 23, Tel. 0521 516999, touristinfo@bielefeld-marketing.de).

Pressekontakt:
Bielefeld Marketing GmbH
Jens Möller |Telefon 0521 513518 | E-Mail jens.moeller@bielefeld-marketing.de

Pressekontakt:
Bielefeld Marketing GmbH
Jens Möller
Tel. 0521 513518
jens.moeller@bielefeld-marketing.de




   Druckversion
image/jpeg
1.05 MB
2000x1308 Pixel
Bild: deteringdesign GmbH


   Druckversion
image/jpeg
1.14 MB
2000x2000 Pixel
Bild: deteringdesign GmbH


   Druckversion
image/jpeg
1.18 MB
2000x1333 Pixel
Bild: deteringdesign GmbH