Alle sind heiß auf das Campus Festival Bielefeld
FRITZ KALKBRENNER und DONOTS als Headliner für den 27. Juni 2019 bestätigt

(06.05.2019)

Die Vorbereitungen für das Campus Festival Bielefeld am Donnerstag, 27. Juni 2019 (Einlass ab 15.30 Uhr), laufen auf Hochtouren. Als Headliner für Deutschlands größtes Campusfestival haben jetzt FRITZ KALKBRENNER und die DONOTS zugesagt. Mehr als 25 Künstler treten auf den fünf Bühnen auf. Bis zu 19.000 Besucher werden auf dem Gelände neben der Universität Bielefeld erwartet. Die rabattierten Tickets für Studierende der Uni und der Fachhochschule Bielefeld waren nach zwei Tagen vergriffen. Für Studierende und Schüler gibt es aber weiterhin günstige Angebote.

Beim Namen FRITZ KALKBRENNER freuen sich Fans von elektronischer Musik. Der Ostberliner Sänger, Produzent und Komponist hat sich jenseits von „Techno“ und „House“ seine eigenen Soundwelten erschaffen, die von wuchtig-analogen Klängen geprägt sind. Sein Auftritt auf dem Campus ist sein einziges NRW-Konzert in diesem Jahr. Die DONOTS erwartet in Bielefeld ein kleines Heimspiel. Vor 25 Jahren in Ibbenbüren gestartet, haben sich die westfälischen Punkrocker immer wieder neu erfunden und bringen zuverlässig die Bühnen zum Beben. Ihr Vierteljahrhundert feiert die Band in diesem Jahr mit großen „Birthday Slam“-Shows. Jetzt kommt für sie ein Termin in Bielefeld dazu.

Im 50. Jubiläumsjahr der Universität Bielefeld wollen die Partner des Festivals – Universität Bielefeld, Fachhochschule Bielefeld, Bielefeld Marketing und die Bielefelder Konzertagentur Vibra – wieder mit einem großen Programm rund um Rock, Pop, Hip-Hop und Elektro punkten. Fest stehen außerdem bereits die Auftritte von GROSSSTADTGEFLÜSTER (Elektro-Punk), ALEXANDER MARCUS (Elektro Lore), NURA (HipHop), BRKN (HipHop) und DAS MOPED (Indie). Von der Elektro-Bühne bringen DIRTY DOERING, MAT.JOE und DIRK SIEDHOFF die Massen zum Tanzen. Wieder im Programm ist auch die Studierendenbühne, auf der – präsentiert vom Campusradio Hertz 87,9 – regionale Bands auftreten. Beim „Hörsaal Slam Goes Open Air“ buhlen Poetry-Slammer um die Gunst der Zuhörer, beim „Singer-/Songwriter-Slam“ treten junge Musiker an. Das Programm wird in den kommenden Tagen weiter ergänzt.

Ticket-Angebote für Schüler und Studierende
Auf dem Campus soll ein erstklassiges Festival zur sehr fairen Preisen für ein junges Zielpublikum stattfinden. Darum werden jedes Jahr mehr als die Hälfte der verfügbaren Karten, rund 10.000 Tickets, preisreduziert angeboten. Die limitierten „Campus-Tickets“ (17 Euro) für Studierende der Universität Bielefeld und Fachhochschule Bielefeld waren nach dem Vorverkaufsstart im April schon nach zwei Tagen vergriffen. Aber es gibt für Studierende aller Hochschulen, Schülerinnen und Schüler sowie Beschäftigte von Universität Bielefeld und Fachhochschule Bielefeld noch preisreduzierte 22-Euro-Tickets. Auch hier heißt es: Beeilen! Nur noch ein Drittel des limitierten Kontingents ist verfügbar.

Die rabattierten 22-Euro-Tickets gibt es nur in der Tourist-Information Bielefeld (Niederwall 23), im UniShop und in den Geschäftsstellen der Neuen Westfälischen – gegen Vorlage eines Nachweises (Studierenden-/ SchülerInnen-Ausweis; bei Beschäftigten die FH-/Uni-Card oder alternativ eine Bestätigung des Vorgesetzten). Pro Person können maximal fünf Tickets gekauft werden und hier gilt: Jede Person, an die ein 22-Euro-Ticket weitergegeben wird, muss beim Einlass ebenfalls einen entsprechenden Berechtigungsnachweis erbringen können.

Die normalen Festival-Tickets kosten 29 Euro (inkl. Gebühren) und sind erhältlich in der Tourist-Information, im UniShop, in den Geschäftsstellen der Neuen Westfälischen und an allen bekannten Vorverkaufsstellen sowie online unter www.adticket.de (zzgl. Online- und Versandgebühren).
 
Alle Infos: www.campusfestival-bielefeld.de

Pressekontakt:
Bielefeld Marketing GmbH
Jens Möller
Pressesprecher
Tel. 0521 513518
jens.moeller@bielefeld-marketing.de


Fritz Kalkbrenner

   Fritz Kalkbrenner
Druckversion
image/jpeg
1.86 MB
2000x1335 Pixel
Bild: David Rasche
 
Donots

   Donots
Druckversion
image/jpeg
1.59 MB
2000x1333 Pixel
Bild: Paul Gärtner
 
Campus-Gelände

   Das Gelände des Campus Festival Bielefeld liegt neben dem Hauptgebäude der Universität.
Druckversion
image/jpeg
2.17 MB
2000x1333 Pixel
Bild: Stefan Sättele