Bekanntmachungen

Bekanntmachungstafel

Eine Bekanntmachung ist die Veröffentlichung einer Information auf Grund einer Rechtsvorschrift. Eine Rechtgrundlage legt fest, ob etwas bekannt gemacht wird. Wie etwas bekannt gemacht wird, regelt der Rat in der Hauptsatzung.
In Bielefeld erfolgt die Veröffentlichung in den Tageszeitungen Neue Westfälische und Westfalen-Blatt. Ausgenommen sind Zustellungen, deren Publikation geschieht über einen Aushang am Schwarzen Brett vor dem Neuen Rathaus und im Internet.

Folgende Bekanntmachungen finden Sie auch hier auf der städtischen Website (s. linke Menüleiste):
Ausschreibungen, Bauleitpläne, Zustellungen und öffentliche bzw. ortsübliche Bekanntmachungen.
Darüber hinaus werden hier die Zuschlagserteilungen aufgrund des Erlasses zur Beschleunigung von Investitionen durch Vereinfachungen im Vergaberecht veröffentlicht.