Workshop: "Mit Leib und Seele zum passenden Beruf"

18. März, 12.30 bis 13.30 Uhr, Raum E 10, Ravensberger-Spinnerei, Ravensberger Park 1
Der Körper ist ein guter Entscheidungsfinder: Körperwahrnehmung kann Sie unterstützen, sich mit 'Leib und Seele' Ihren beruflichen Themen zu widmen. Wie sehen Ihre Wünsche und Utopien diesbezüglich aus, wo und wie wollen Sie Ihren beruflichen Platz gestalten? Ein gewählter Platz im Raum kann mit einem Transfair zum beruflichen Platz werden und mit Gegenständen als Symbole gestaltet werden. Durch die Wahrnehmung von Körpersignalen kommen eigene Impulse ins Gespür: eine Möglichkeit der ganzheitlichen Berufs-Findung oder -Gestaltung.

Petra Dutz, Praxis für Körperorientierte Psychotherapie - Konzentrative Bewegungstherapie (KBT)