Wir über uns

v.l. Sandra Hufendiek, Ilse Buddemeier, Monika Kruse, Maria Vogt, Ruth Löning
Die Gleichstellungsstelle der Stadt Bielefeld (Frauenbüro) wurde 1983 eingerichtet. Dies entschied der Rat der Stadt Bielefeld, um den Verfassungsauftrag der Gleichberechtigung von Frau und Mann zu verwirklichen.
Die Gleichstellungsstelle ist direkt dem Oberbürgermeister zugeordnet.
Die Stadt Bielefeld unterstreicht damit, wie ernst sie die Verwirklichung der Gleichberechtigung nimmt.
Das Frauenbüro unterstützt die Ämter und Einrichtungen der Stadtverwaltung dabei, ihre Verantwortung wahrzunehmen.
Die Gleichstellungsstelle der Stadt Bielefeld ist Mitglied der LAG Frauenbüros.

› Themenspektrum
  • Lebensplanung von Frauen und Mädchen
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • berufliche Frauenförderung
  • Existenzgründung und Selbstständigkeit von Frauen
  • Frauen und Gesundheit
  • Frauen und Kultur
  • Gegen Gewalt an Frauen und Mädchen
  • Sicherheit im öffentlichen Raum
  • Mädchen und junge Frauen
  • Alleinerziehende
  • Politische Teilhabe
  • Frauen und Stadtentwicklung
  • Frauen und Armut

› Tätigkeitsbereiche
Die Gleichstellungsstelle ist Anlaufstelle für Fragen, Beschwerden und Anregungen aus der Bevölkerung, die Gleichstellungsfragen betreffen. Im Einzelnen übernimmt die Gleichstellungsstelle diese Aufgaben:

  • Beratung und Information über Möglichkeiten zur Verbesserung der Chancen von Frauen in Beruf und Gesellschaft
  • Kontakte zu weiteren beratenden und unterstützenden Einrichtungen
  • Unterstützung von Frauengruppen und -initiativen
  • Mitarbeit bei allen Maßnahmen und Projekten innerhalb und außerhalb der Stadtverwaltung, die das Ziel der Gleichberechtigung von Frau und Mann verfolgen
  • Mitwirkung an Rats- und Verwaltungsvorlagen mit frauenrelevantem Inhalt
  • Kontakt zu Gewerkschaften, Verbänden, Betriebs- und Personalräten, Unternehmen, der Arbeitsverwaltung usw.
  • Öffentlichkeitsarbeit

Als Anlauf- und Informationsstelle bieten wir Ihnen kompetente Beratung und vermitteln Kontakte zu weiteren beratenden und unterstützenden Einrichtungen. Wir halten aktuelle Materialien bereit und unterstützen Projekte.

Weiterlesen und Weiterklicken

Externer LinkLandesgleichstellungsgesetz

Externer LinkAllgemeines Gleichbehandlungsgesetz 2006

Externer LinkLAG kommunaler Frauenbüros und Gleichstellungsstellen NRW

Externer Linkwww.frauenbueros-nrw.de

Externer Linkwww.frauennrw.de
Das Frauenportal für NRW

Externer Linkwww.mgepa.nrw.de/index.php
Was tut die Landesregierung für Frauen und Mädchen?

Externer Linkwww.frauenbeauftrage.de
Die Seite der Bundesarbeitsgemeinschaft der Gleichstellungsbeauftragten

Externer Linkwww.bmfsfj.de
Die Bundesregierung informiert zu Frauen- und Gleichstellungsfragen



Kontakt

Gleichstellungsstelle
Niederwall 25
33602 Bielefeld
Tel. 0521 51-2018
Fax 0521 51-2002
Externer LinkE-Mail



Ansprechpartnerinnen

Ilse Buddemeier (Leitung)
E-MailE-Mail

Sandra Hufendiek
E-MailE-Mail

Monika Kruse
E-MailE-Mail

Maria Vogt
E-MailE-Mail

Ruth Löning
E-MailE-Mail