Stadtwache Bielefeld

Zwei Behörden - ein Team !
Zaubern und hexen kann das Stadtwachenteam sicher nicht. Aber wir sind für Ihre Sorgen und Nöte jederzeit ansprechbar. Scheuen Sie nicht uns anzurufen, zu besuchen oder zu faxen. "Wir sind nicht zuständig" kennen wir nicht.

› Die wesentlichen Aufgaben:
  • Verbesserung des Sicherheitsgefühls der Bürger/innen durch Präsenz in der Innenstadt/gemeinsame Fußstreifen
  • Arbeit mit Randgruppen (Punker, Drogenabhängige) in Verbindung mit den zuständigen Institutionen und Behörden
  • Jugendschutz (z.B. gesetzliche Altersgrenzen für Discobesuche und Alkoholverzehr, Elternberatung)
  • Beratung und Hilfestellung für Bürgerinnen und Bürger
  • alle Bereiche von Ordnungswidrigkeiten und Straftaten
Die Stadtwache Bielefeld wurde als erste gemeinsame Dienststelle der Polizei und der Stadt Bielefeld am 10. Juni 1998 eröffnet. Im Rahmen des Konzepts von Ordnungspartnerschaften erlebte diese Einrichtung zunächst eine einjährige Projektphase.

Genau ein Jahr später, am 10. Juni 1999, beschloss der Hauptausschuss der Stadt Bielefeld die Umwandlung in eine ständige Dienststelle. Gleichzeitig wurden zwei weitere zusätzliche Stellen für städtische Mitarbeiter bewilligt. Diese Entscheidungen wurden von allen Parteien getragen, nicht zuletzt wegen der guten Resonanz und der sich einstellenden Erfolge.
Mittlerweile versehen 16 Mitarbeiter/innen - je acht von Polizei und Ordnungsamt - ihren Dienst im Erdgeschoss des Neuen Rathauses.

Unser Standort Unsere Öffnungszeiten
Niederwall 23, Neues Rathaus Mo-Fr 8 - 21 Uhr
33602 Bielefeld Sa 9 - 16 Uhr
Tel. 0521/515151 oder 513839 An Sonn- und Feiertagen geschlossen
E-Mail: E-Mailstadtwache@bielefeld.de
Wichtiger Hinweis: Bei dieser Adresse handelt es sich um einen städtischen Anschluss. Daher sind Mitteilungen an die Polizei (Anzeigen, Hinweise, versammlungsrechtliche Anmeldungen) nicht möglich.

Zu diesen festen Einsatzzeiten kommen bei verschiedenen Gelegenheiten zusätzliche Dienste wie z.B. beim Leinewebermarkt und Weihnachtsmarkt oder Jugendschutzeinsätze.

Außerhalb der Öffnungszeiten wenden Sie sich bitte bei Bedarf an die
Polizeiinspektion Bielefeld
-Polizeiwache Ost-
August-Bebel-Str. 93
33602 Bielefeld
Tel. 0521/5452201
In Notfällen wählen Sie bitte Tel. 110