Maskenbildnerin / Maskenbildner

Schulabschluss: mindestens Fachoberschulreife
Ausbildungsdauer: 3 Jahre
Ausbildungsstätte: Theater Bielefeld
Brunnenstraße 3-9
33602 Bielefeld
Ausbilderin: Frau Dau
Tel. 0521 51-3072
Berufsschule: Berufliche Schule Burgstraße
Burgstraße 33
20535 Hamburg
Ausbildungsinhalte: Du bist ein Verwandlungskünstler, besprichst die Frisuren und Schminkvorstellungen mit den Kostümbildnerinnen und Kostümbildnern und setzt anschließend ihre Ideen an den Darstellerinnen und Darstellern um. Make-up und Frisuren variieren je von Stück zu Stück. Dir werden diverse Schminktechniken vermittelt und Du lernst das Knüpfen von Perücken. Während der Vorstellungen kümmerst Du dich um die Maske, richtest Frisuren oder schminkst die Akteure nach. Du arbeitest eng mit den Kostümbildnerinnen und Kostümbilndern zusammen, denn nur durch ein gutes Zusammenspiel von Maske und Kostüm kann ein perfektes Outfit für eine gelungene Veranstaltung entstehen. Ein Berufsbild das künstlerisches Geschick, Kreativität und Spaß am Theater erfordert.
Einkommen/ Perspektive:
  • attraktive Ausbildungsvergütung
    1. Jahr 968,26 Euro
    2. Jahr 1.018,20 Euro
    3. Jahr 1.064,02 Euro
  • vermögenswirksame Leistungen
  • Jahressonderzahlung
  • Abschlussprämie als Einmalzahlung in Höhe von 400 € nach bestandener Abschlussprüfung
  • bei freien Stellen und guter Leistung Aussicht auf Übernahme in ein Beschäftigungsverhältnis



  • Kontakt

    Amt für Personal, Organisation, IT und Zentrale Leistungen
    Jörg Schachtsiek
    Theresa Ahlemeier
    Davina Donicht
    E-MailE-Mail

    Ausbildungshotline
    Tel. 0521 51-5111

    Die aktuellen Ausschreibungen finden Sie unter Ausbildungsangebote.
    Bitte nutzen Sie für die Bewerbung das Onlinefomular.