Grundstückszufahrten

› Allgemeine Informationen
Wenn Sie eine Grundstückszufahrt anlegen wollen, die eine bauliche Veränderung der öffentlichen Straßenfläche erfordert, z. B. eine Gehwegabsenkung, brauchen Sie eine Zustimmung der Stadt Bielefeld.

› Was wird benötigt? / Antragsunterlagen
  • PDF-Dokument  [90 KB]Antrag auf Gehwegabsenkung
  • Lageplan (z.B. Kopie der amtlichen Liegenschaftskarte) mit Darstellung der Zufahrt und Angabe der Breite

    › Gebühren
    Für die Dienstleistung wird eine Verwaltungsgebühr von 120 € erhoben.

    › Hinweise / Tipps
    Die Bearbeitungszeit beträgt etwa vier Wochen.
    Die Zustimmung besitzt eine Gültigkeit von zwei Jahren.

    Straßennamen Ansprechpartner/in Telefon
    A bis Fl Frau Ohmansiek, Zi. 203 0521 51-8466
    Fm bis Oss Frau Kimbel, Zi. 205 0521 51-8475
    Ost bis Z Frau Rennert, Zi. 204 0521 51-2709



  • Kontakt

    Amt für Verkehr
    August-Bebel-Str. 92
    33602 Bielefeld
    Fax 0521 51-3381
    E-MailE-Mail

    › Sprechzeiten
    Mo. bis Fr. 8 bis 12 Uhr,
    Do. 8 bis 12 Uhr,
    14.30 bis 18 Uhr

    › Postanschrift
    Stadt Bielefeld
    660.14
    33597 Bielefeld