Themenführungen und Tagesprogramme

nur für Gruppen
Viele Bielefeld-Angebote warten auf Besucher, die die Stadt ganz nach ihren (Themen)-Wünschen erkunden möchten:


Rund um den Pudding

Dank Dr. Oetker steht die "süße Versuchung" in Bielefeld ganz besonders hoch im Kurs. Besucher der Dr. Oetker Welt können die Faszination der weltweit bekannten Marke entdecken und mit allen Sinnen genießen. Eine Busrundfahrt und ein herzhaft westfälisches Mittagessen im Herzen der Altstadt runden das abwechslungsreiche Tagesprogramm in der Ostwestfalen-Metropole ab.

Alle Leistungen im Überblick:
  • Zweistündige Stadtrundfahrt im eigenen Bus mit Ausstieg (wahlweise) an der Sparrenburg, der Ravensberger Spinnerei oder im Stadtteil Bethel
  • Ein westfälisches Mittagessen
  • Besuch der Dr. Oetker Welt (2 Stunden 45 Minuten Programm mit Führung, Kostproben und Präsent)
    Für Gruppen
    ab 10 Personen | 30,00 € p.P. zzgl. Getränke | Tagesprogramm


  • Kaffee ma(h)l anders

    Besonderer Kaffeeduft mitten in der Altstadt – das muss Königs Kaffee sein! Hier wird seit mehreren Generationen Kaffee geröstet und verkauft. Wer schon immer wissen wollten, wie dieser köstliche Muntermacher entsteht, ist bei dieser Führung genau richtig. Das Traditionsgeschäft weiht die Besucher in das Geheimnis der Kaffeerösterei ein. Die Teilnehmer lernen die Unterschiede der Sorten von Robusta bis Arabica kennen und erfahren ganz nebenbei auch noch etwas zur Geschichte des Kaffees.

    Alle Leistungen im Überblick:
    • Führung durch das Kaffeemuseum
    • kleine Verkostung
    Für Gruppen
    von 10 bis 20 Personen | 10,50 € p.P. | 1,5 h


    Rund um den Gerstensaft

    Zentral in der Bielefelder Altstadt liegt das Brauhaus Joh. Albrecht. Der Braumeister entführt Sie in die Geheimnisse des Lagerkellers, weiht Sie in Besonderheiten der Herstellung ein – und lässt Sie selbstverständlich auch probieren! Im Anschluss gibt es ein Abendessen aus der bodenständig-feinen Küche.

    Alle Leistungen im Überblick:
    • Brauereiführung
    • Zwei große Biere
    • Rustikales Abendessen

      Für Gruppen
      ab 10 Personen | 22,90 € p.P. | Halbtagesprogramm


    Pickert - Westfalens heimliche Leidenschaft

    Rund, eckig oder ein „Lappen”: Diese so servierte regionale Spezialität heißt Pickert – kurz und knapp. Die längere Bezeichnung lautet „Kartoffelhefepfannkuchen”. Nach einer Führung durch den interessanten Stadtbezirk Schildesche geht es zum Obersee und dort in den Seekrug auf Jürging’s Hof. Hier können Sie den Pickert in all‘ seinen Variationen - ob herzhaft oder süß - bei einem Pickertbuffet kosten.


    Alle Leistungen im Überblick:
    • zweistündige Führung in Schildesche
    • Pickertbuffet

      Für Gruppen
      ab 15 Personen | 24,50 € p. P. zzgl. Getränke | 3,5 h

    Bielefeld per Rad entdecken

    Zahlreiche ausgedehnte Grünzüge laden dazu ein, die Stadt am Teutoburger Wald mit dem Rad zu entdecken. Die geführte Tour führt geübte Radfahrer durch ein attraktives grünes Netz mit interessanten Sehenswürdigkeiten am Wegesrand. Besichtigt werden u. a. der Ravensberger Park mit Historischem Museum, Villa Huelsmann und Ravensberger Spinnerei, die Lutter und Stauteiche, die Johannissbachaue und der Obersee sowie die Kunsthalle mit Skulpturenpark. Die Tour besticht durch eine tolle Kombination aus kulturellen und sportlichen Akzenten.

    Für Gruppen bis 20 Personen | 135,00 € zzgl. Leihräder | 4 h (ca. 30 km)

    Ein Tag für die Kunst

    Die Kunsthalle Bielefeld ist für viel beachtete Ausstellungen, für ihre Architektur und nicht zuletzt für Richard Serras „Axis” bekannt. Das Programm dieses Tages steht ganz im Dienste der Kunst: Auftakt ist mit einer thematischen Stadtführung, entweder als Altstadtführung oder mit dem Rundgang „Skulpturen, Plastiken und Portale”. Ein Mittagessen in der Bielefelder Altstadt bietet Gelegenheit zum gemeinsamen Austausch. Der Nachmittag steht dann ganz im Zeichen der Kunsthalle Bielefeld.

    Alle Leistungen im Überblick:
    • zweistündige Stadtführung (Altstadtrundgang oder Skulpturenrundgang)
    • Mittagessen in der Bielefelder Altstadt
    • Eintritt in die Kunsthalle Bielefeld mit einer exklusiven Führung durch die aktuelle Ausstellung

      Für Gruppen
      ab 15 Personen | 40,00 € p.P. zzgl. Getränke | Tagesprogramm

    Führung über den Campus Bielefeld

    Auf dem Campus Bielefeld tut sich was: Bis 2025 werden über eine Milliarde Euro in den Wissenschaftsstandort Bielefeld investiert. Aktuelle Informationen zum Projekt bietet die spannende 120-minütige Campus-Führung mit ausführlichen Infos zu den Baumaßnahmen und zur Zukunft des Campus Bielefeld.

    Für Gruppen
    bis 30 Personen | 90,00 € | 2 h


    Hinter die Kulissen geschaut

    Bei einer Führung durch das Stadttheater erleben Sie über 100 Jahre Bielefelder Theatergeschichte. Kostüme und Kulissen, Schneiderei und Garderobe, Malsaal und Tanzstudio, Opernstudio und Theaterlounge: Viele Bereiche, die sonst nicht öffentlich zugänglich sind, werden erkundet. Im Anschluss wird eine Aufführung besucht. Gelegenheit zum Austausch und zur Diskussion finden sich bei einem gemeinsamen Essen.

    Alle Leistungen im Überblick:
    • Führung durch die Welt des Theaters (1 h)
    • Ein westfälisches Mittag- oder Abendessen
    • Ein Theaterstück ihrer Wahl (aktueller Spielplan)

      Für Gruppen
      ab 10 Personen | ab 50,00 € pro Person zzgl. Getränke | Tagesprogramm


    Skulpturen, Plastiken und Portale

    Kunst im öffentlichen Raum: Der Skulpturenspaziergang durch die Bielefelder Altstadt schlägt eine Brücke von rund einhundert Jahren bemerkenswerter Kunst, vom Mann mit der Pfeife bis zur „Axis” vor der Kunsthalle.

    Für Gruppen
    bis 30 Personen | 90,00 € | 2 h


    Auf den Spuren der Geschichte

    Foto: Historisches Museum

    Einen Tag lang Geschichte erleben – mit Genuss! Entdecken Sie die Altstadt und die Sparrenburg, von den unterirdischen Gängen zu dem 37 Meter hohen Turm. Genießen Sie anschließend eine Pause mit einem echt westfälischen Mittagessen, bevor es ins Historische Museum geht, wo die Entwicklung Bielefelds mit großen und kleinen Maschinen, Geschichten von Menschen und vom Leinen eindrucksvoll dargestellt wird.

    Alle Leistungen im Überblick:
    • Stadtführung (2 h)
    • Aufstieg auf den Sparrenburgturm und Führung durch die Gewölbe
    • Westfälisches Mittagessen
    • Eintritt in das Historische Museum Bielefeld

      Für Gruppen
      ab 10 Personen | 35,00 € p.P. zzgl. Getränke | Tagesprogramm



    Infos und Buchung

    › Externer LinkBielefeld Marketing
    Tourismus
    Willy-Brandt-Platz 2
    33602 Bielefeld
    Telefon: 0521 / 516102
    Telefax: 0521 / 516163
    E-MailE-Mail
    Externer LinkStadtplanausschnitt

    Bitte beachten Sie

    bei der Buchung das
    PDF-Dokument Formblatt I
    PDF-Dokument Formblatt II



    Audio-System

    Ein Unterstützungssystem für schwerhörige Gäste (max. 22 Personen) kann kostenlos in der Tourist-Information ausgeliehen werden.