Faire Woche in Bielefeld vom 14.- 28. September 2018



Die Faire Woche ist die größte Aktionswoche zum Fairen Handel in Deutschland und steht dieses Jahr unter dem Motto „Fairer Handel und Klimawandel”.
Auch Bielefeld beteiligt sich mit vielen Aktionen zu fairem Handel und globalen Lebensbedingungen.


  • 15. September:
    11 bis 17 Uhr, Niedernstraße an der Altstädter Nicolaikirche
    Zu vielen bunten Aktionen rund um das diesjährige Motto der fairen Woche: „Fairer Handel und Klimawandel” lädt der Steuerungskreis „Bielefeld ist Fairtarde Stadt” ein.

  • 16. September:
    Gottesdienst: „Fairer Handel und Klimawandel – soziale und ökologische Perspektiven”
    10.00 Uhr bis ca. 12.00 Uhr, Lutherkirche , Otto-Brenner-Straße 171
    Gezeigt wird der Kurzfilm: "Schuften für Schokolade", anschließend Eine-Welt-Verkauf, Fairtrade-Kirchen-Café und Kostproben

  • 17. September:
    Nicaragua: Das bittere Erbe der Revolution – Städtepartnerschaft Bielefeld – Estelí vor neuen Herausforderungen
    19:00 Uhr, Altes Rathaus, Niederwall 21, Rochedale-Raum

    Nicaragua befindet sich im Ausnahmezustand. Seit Monaten fordern zehntausende von NicaraguanerInnen die Demokratisierung des Landes. Von Beginn an reagierte Präsident Daniel Ortega auf die Proteste mit Härte. Nach UN-Aussagen sind bisher über 300 Menschen bei den Auseinandersetzungen getötet worden, ein Ende der Gewalt ist nicht in Sicht. Betroffen von dieser politischen Krise ist auch die Städtepartnerschaft mit Estelí.

    Darüber informieren mit Berichten und politischen Analysen:
    Helen Gomez, Managua / Nicaragua
    Prof. Dr. Volker Wünderich, Leibnitz-Universität Hannover
    Prof. Dr. Manfred Liebel, FH Potsdam

    Eine Veranstaltung der Stadt Bielefeld mit OB Pit Clausen, in Kooperation mit dem Welthaus Bielefeld e.V.

  • 19. September:
    Filmvorführung „The True Cost” mit anschließender Diskussion
    Beginn 19:00 Uhr, Welthaus, August-Bebel-Straße 62

    Der Film behandelt die Arbeits- und Umweltthematik in der Textilindustrie.
    Eintritt frei, weitere Infos: Externer Linkwww.welthaus.de oder Tel. 0521-98648-0

  • 21. September:
    Baumwollanbau im Zeichen moderner Agrarindustrie - weißes Gold
    19.30 Uhr im Theater am alten Markt, TAMDREI
    Weitere Infos und Karten unter: Externer Linkwww.theater-bielefeld.de

  • 17.-21. September:
    • Verkostungsaktion im Karibuni Weltladen
      11 – 18 Uhr, Breite Str. 26
      Auch in diesem Jahr gibt es wieder eine Verkostungsaktion von täglich wechselnden Produkten aus dem Weltladen. Weitere Infos auch zu anderen Aktionen über die Presse, unter Externer LinkFacebook oder Externer Linkwww.karibuni-weltladen.de, Tel. 0521 78598580

    • Faire Woche in der Ratskantine
      Neues Rathaus, Niederwall 21
      Die Ratskantine bietet Frühstück und Mittagessen mit einer bunten Vielfalt von Fairtrade Produkten an. Zusätzlich gibt es Infos und ein Quiz rund um den fairen Handel mit der Verbraucherzentrale Bielefeld.

    • Faire Woche im Großmarkt
      RM Großmarkt in Sennestadt, Hansestr.1
      Insbesondere für Gastronomen beraten die Mitarbeiter des Großmarktes zu Produkten aus fairem Handel und laden ein zum Probieren.

  • 28. September:
    Fairer Marktstand auf dem Siggi
    8 bis 14 Uhr Markt auf dem Siegfriedplatz
    Informieren – Probieren – Einkaufen am Stand der Lydia-Kirchengemeinde.


Kontakt

Umweltamt
Birgit Reher
Tel. 0521 51-2870
E-MailE-Mail