Reihengrab für anonyme Erdbestattungen

Anonyme Erdbestattung auf dem Sennefriedhof
Grabstätten für anonyme Erdbestattungen sind von ihrer Funktion her Reihengrabstätten für Erdbestattungen.

Die Bestattung erfolgt auf einer weitläufigen Rasenfläche, die weitere Pflege der Grabstätte wird durch unsere Friedhofsgärtnerinnen und Friedhofsgärtner durchgeführt. Bei der Bestattung können Angehörige und Freunde nicht anwesend sein, so dass Ort und Zeitpunkt der Bestattung anonym bleiben.

Eine individuelle Bepflanzung der Grabstätte ist ebenso wenig möglich wie die Ablage von Blumenschmuck auf der Grabstätte. Auch kann die Grabstätte nicht durch einen Grabstein oder einer Grabplatte gekennzeichnet werden. Die genaue Lage der Grabstätte bleibt somit anonym, den Hinterbliebenen steht kein persönlicher Trauerort zur Verfügung.

Eine gute Alternative zum anonymen Reihengrab für Erdbestattungen sind Rasenpflegegrabstätten. Denn zusätzlich zum Vorteil des anonymen Grabs – Sie müssen sich nach der Bestattung nicht um die Pflege der Grabstätte kümmern - kann auf einer Pflegegrabstätte eine Grabplatte mit den Daten der Verstorbenen verlegt werden. Die Hinterbliebenen haben einen persönlichen Trauerort, wo sie der Verstorbenen gedenken können.

Reihengrabstätten für anonyme Erdbestattungen werden ausschließlich auf dem Sennefriedhof angeboten.