Friedhof Quelle

Friedhofskapelle (Außenansicht)
Die Friedhofskapelle ist das prägende Element auf dem Friedhof Quelle. Besucherinnen und Besucher des Friedhofs werden von der kleinen, malerischen Friedhofskapelle in den Bann gezogen, die den gestalterischen Mittelpunkt der Anlage bildet. Die Kapelle wurde in den Jahren 1920 – 21 geplant und erbaut und besteht aus Hünenburg-Sandsteinquadern, einem mit rotbraunen Dachziegeln gedecktem Walmdach und einem mit Kupferblech gedecktem Turm als Abschluss. Erwähnenswert sind die Sandsteintafeln im Eingangsbereich der Kapelle. Auf ihnen befinden sich die Namen von Gefallenen des Ersten Weltkrieges der Gemeinde Quelle.


Im Inneren lassen die schönen Rundfenster aus farbigem Glas tröstliches Licht herein.

Die Trauerhalle bietet Platz für rund 60 Trauergäste.