Volltreffer! für den Klimaschutz

Die Stadt Bielefeld hat sich das Ziel gesetzt, den CO2-Ausstoß um 40 Prozent zu reduzieren. Um diese für die Zukunft so wichtigen Ziele zu erreichen benötigen wir Ihre Unterstützung. Wir alle können etwas tun und jeder einzelne Beitrag ist wichtig.

Mit dem „Volltreffer! für den Klimaschutz” haben Sie nun die Möglichkeit der Stadt Bielefeld und Ihren Mitmenschen deutlich zu zeigen, dass Sie etwas für den Klimaschutz tun. Und vielleicht motiviert Sie die Selbstverpflichtung sogar, weitere Maßnahmen für den Klimaschutz im persönlichen Alltag umzusetzen.

Visieren Sie Ihr Klimaschutz-Ziel an:
Setzen Sie sich aktiv dafür ein, den Energieverbrauch in Ihrem Haushalt zu senken. Wählen Sie aus der Liste mindestens 3 Maßnahmen aus, die Sie im Alltag umsetzen. Die Liste steht in der rechten Spalte zum Download bereit.

Machen Sie Ihre Teilnahme publik:
Überzeugen Sie auch andere von dem guten Gefühl, in’s Schwarze getroffen zu haben. Versuchen Sie, mindestens eine weitere Person für die Teilnahme an der Aktion zu gewinnen.

Geben Sie dann die Teilnahmekarte (siehe Download rechts) in einer städtischen Einrichtungen oder einem Amt ab oder senden Sie die Liste per Post an das Umweltamt. Anschließend wird sich zeigen, wie viele Treffer für den Klimaschutz in Bielefeld verzeichnet werden können. Sie erhalten außerdem eine Antwort mit Informationen und Material um weitere Personen ansprechen zu können. Denn vor allem wenn die Idee um sich greift, kann aus vielen einzelnen Maßnahmen ein entscheidender Beitrag zum Klimaschutz entstehen.

Haben Sie Schaufenster oder Geschäftsräume? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir senden Ihnen gerne Plakate und weitere Materialien für die Teilnahme Ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu. Zeigen Sie Ihren Kundinnen und Kunden, dass Sie sich am Klimaschutz beteiligen und stempeln oder bekleben Sie die Teilnahmekarten mit Ihrem Firmennamen.

Weiter

Online-Teilnahme
Peilen Sie jetzt Ihre persönlichen Energiespar-Ziele an

Aktuelles zur Volltreffer!-Aktion
Welche Zielmarken sind schon erreicht?

Häufig gestellte Fragen (FAQ)
So landen Sie einen Treffer für den Klimaschutz!

CO2-Rechner
Ermitteln Sie Ihren persönlichen CO2-Fußabdruck


Informieren! Weiterführende Quellen

Externer Link www.muenster.de – Selbstverpflichtung auch in der Nachbarstadt







Kontakt

Umweltamt
Uwe Hofmeister
Tel. 0521 51-3316
E-MailE-Mail


Download