STADTRADELN 2018

Das STADTRADELN 2018 findet vom 10. bis 30. Juni statt. Weitere Informationen finden Sie demnächst an dieser Stelle.

STADTRADELN 2017

Bielefeld sammelte 641.491 Fahrradkilometer für den Klimaschutz
Unter dem Motto „Radeln für ein gutes Klima” sammelten die Bielefelder Stadtradlerinnen und Stadtradler in der Zeit vom 11. Juni bis 1. Juli 2017 stolze 641.491 Fahrradkilometer, was einer 16-fachen Länge des Äquator entspricht. Das Vorjahresergebnis wurde um mehr als 100.000 Kilometer übertroffen.
Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer vermieden damit rund 91 Tonnen CO2.

ADFC-Team wieder führend bei der Kilometerleistung
Erneut eroberte das 168 Mitglieder starke, offene Team des ADFC Bielefeld die Führung in der Kategorie „Team mit den meisten Fahrradkilometern”. Mit 42.704 km steigerten die Aktiven des Fahrradclubs zudem ihr Ergebnis vom Vorjahr.
Auf dem zweiten Platz folgte das Team Campus Bielefeld-RadlerInnen. Die 238 Radlerinnen und Radler von Fachhochschule und Universität erradelten 40.462 Kilometer.
Die 113 Teilnehmenden des Teams „150 Jahre Bethel - Bodel, schwingh dich auf´s Rad!” erlangten mit 26. 975 Kilometern den dritten Platz.

Schulen waren die Teams mit den meisten Teilnehmenden
Zwei Grundschulen stehen in dieser Kategorie an der Spitze: die Stiftsschule mit 246 Personen und die Queller Schule mit 241 Radlerinnen und Radlern.
Die meisten Schul-Pedal-Kilometer - 21.246 - schaffte das Ratsgymnasium, in der Gruppe der weiterführenden Schulen. Unter den Grundschulen erlang die Martinschule mit 16.720 km den ersten Platz dieser Wertung.

Mitmachen


STADTARADELN 2017 – Eckdaten für Bielefeld

• 3.900 Stadtradlerinnen und Stadtradler haben
• in 163 Teams
• 641.491 Kilometer gemeinsam mit dem Rad gesammelt.


Gut zu wissen

Bielefeld fährt Rad
Radverkehrsnetz, Fahrradparken, Leihfahrräder, Radverkehrsförderung im Amt für Verkehr







STADTRADELN ist eine Kampagne des Klima-Bündnisses


Kontakt

Umweltamt
Björn Brodner
Tel. 0521 51-3921
E-MailE-Mail

Regine Thamm-Wind
Tel. 0521 51-2884
E-MailE-Mail

Amt für Verkehr
Oliver Spree
Nahmobilitätsbeauftragter
Tel. 0521 51-6879
E-MailE-Mail