Naturschutzbeirat

das Fachgremium bei der unteren Naturschutzbehörde
Mitglieder des Naturschutzbeirates
Der Naturschutzbeirat ist ein bei der unteren Naturschutzbehörde des Umweltamtes angesiedeltes Fachgremium zur unabhängigen Vertretung der Belange von Natur und Landschaft. Er berät die untere Naturschutzbehörde bei wichtigen Entscheidungen, zum Beispiel bei der Aufstellung von Bebauungsplänen oder bei Bauanträgen - etwa im Außenbereich oder im Landschaftsschutzgebiet. Er soll aber auch Vorschläge und Anregungen unterbreiten, der Öffentlichkeit die Absichten und Ziele von Landschaftspflege und Naturschutz vermitteln und Fehlentwicklungen in der Landschaft entgegenwirken. Gesetzlich vorgesehen ist seine Beteiligung zum Beispiel bei Ausweisungen von Naturschutzgebieten, Landschaftsschutzgebieten, bei Aufstellung der Landschaftspläne, bei naturschutzrechtlichen Befreiungen.

Das Gremium besteht aus sechzehn Vertreterinnen und Vertretern verschiedener Verbände der sogenannten „Naturnutzer” und „Naturschützer” (§ 70 Landesnaturschutzgesetz – LNatSchG NRW). Die Mitglieder werden vom Rat der Stadt auf Vorschlag der Verbände gewählt.


Kontakt

Geschäftsführung des Naturschutzbeirats
Regina Kögel
Umweltamt
Tel. 0521 51-3303 (montags-mittwochs)
Fax 0521 51-3395
E-MailE-Mail

Naturschutzbeirat

Informationen zu den Mitgliedern, Sitzungsterminen, Tagesordnungen erhalten Sie im Ratsinformationssystem