Komfortabler Parken mit dem Jahresparkschein

Muster eines Parkscheins

Parken im Heimat-Tierpark Olderdissen wird ab sofort einfacher. Keiner muss mehr in den Tiefen seines Portemonnaies nach einem Euro suchen. Der Gang zum Parkscheinautomat, das Ziehen des Parkscheins und der Gang zurück zum Auto entfallen. Nun kann der Spaß im Tierpark direkt losgehen. Zumindest für all jene, die den Jahresparkschein des Heimat-Tierparks Olderdissen gekauft und gut sichtbar hinter der Windschutzscheibe platziert haben.

„Leider gibt es immer noch Besucher, die keine Parkgebühr entrichten, obwohl das Parkentgelt doch zu 100 Prozent dem Tierpark zu Gute kommt”, klagt Herbert Linnemann, Leiter des Tierparks. „Die Gründe, warum keine Parkscheine gezogen werden sind vielfältig und meistens nicht besonders fantasievoll.” Katrin Beißmann ( Umweltbetrieb) ergänzt mit einem Augenzwinkern: „Aber böse Absichten wollen wir natürlich keinem unterstellen. Wir bieten lieber eine Lösung für alle an, die öfter mal kein Kleingeld zur Hand haben, denen der Weg zum Parkscheinautomaten zu weit ist oder die einfach Freunde des Tierparks sind.” Für all jene gibt es ab sofort im Tierparkshop einen Jahresparkschein für 30 Euro zu kaufen. Der Parkschein ist ab Kaufdatum für ein Jahr gültig und übertragbar. Er wird bei Besuch des Tierparks einfach gut sichtbar hinter die Windschutzscheibe gelegt.



Verkaufsstelle


Tierpräparate-Ausstellung
Heimat-Tierpark Olderdissen
Dornberger Str. 149 a
33619 Bielefeld
PDF-Dokument Orientierungsplan
Öffnungszeiten:
Mittwoch, Samstag, Sonntag und an Feiertagen
im Sommer: 10.00 - 12.00 Uhr und 12.30 - 18.00 Uhr
im Winter: 10.00 - 12.00 Uhr und 12.30 – 17.00 Uhr
Leider können im Tierpark-Shop, aus organisatorischen und technischen Gründen, keine Kartenzahlungen vorgenommen werden. Danke für Ihr Verständnis

› Weitere Informationen
Marketing / Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Umweltbetrieb der Stadt Bielefeld
Tel. 0521/51 6544
Fax 0521/51 2892
E-Mailumweltbetrieb@bielefeld.de