Baustelle Gefahr melden

Wenn  eine Gefahr durch eine Baustelle gemeldet wird (z.B. ungesicherte Fassadenarbeiten, herabfallende Dachziegel), sind folgende Informationen zu erforderlich:

  • Beschreibung der Gefährdung
  • genaue Ortsangabe
  • Name und Telefonnummer des Anrufers für evtl. Rückfragen

 

Gebühren

keine

Notwendige Unterlagen

keine