Gehwegschaden melden

Der Umweltbetrieb der Stadt Bielefeld, Geschäftsbereich Stadtreinigung, ist zuständig für die Unterhaltung und die Reparatur städtischer Straßen und Gehwege.
Aufgrund der Vielzahl der im Stadtgebiet befindlichen Gehwege ist es den Mitarbeitern des Umweltbetriebes nicht möglich, ständig einen Überblick über den Zustand der Gehwege zu behalten.
Daher ist man für Hinweise über Gehwegschäden aus der Bevölkerung dankbar.
Insbesondere folgende Schäden sollten dem Umweltbetrieb gemeldet werden:

  • abgesackte oder zerbrochene Gehwegplatten
  • Löcher
  • Stolperkanten

 

Gebühren

keine

Notwendige Unterlagen

  • genaue Lagebeschreibung (Straße, Hausnummer, markante Punkte)
  • Art der Störung
  • Kontaktdaten des Anrufers

 

Zusatzinformationen

Außerhalb der Öffnungszeiten bei Gefahr im Verzug (Verdacht auf akute Gefährdung) die Polizei unter 0521 545-0 anrufen.