Halterauskunft einholen

Auskunft zum Halter eines Fahrzeuges, das in Bielefeld (Kennzeichen BI -) zugelassen ist, erteilt die Kfz-Zulassungsstelle. Über sogenannte Versicherungskennzeichen (z.B. für Motorroller, Mofa) kann keine Auskunft erteilt werden.

Halterauskünfte werden erteilt an:

  • Behörden
  • Privatpersonen
  • Versicherungen

Telefonische Auskünfte werden nicht erteilt.

Soll eine Halterauskunft an eine Privatperson oder eine Versicherung erteilt werden, muss vom Auskunftssuchenden ein berechtigtes Interesse nachgewiesen werden, das im Zusammenhang mit dem Straßenverkehr steht (z.B. Fahrerflucht, Unfallgegner hat Versicherung nicht benannt, Unfallgegner meldet sich nicht).

Gebühren

 5,10 Euro: Anfragen von Privatpersonen

3,10 Euro: Anfragen von Versicherungen

kostenlos: Behördenanfragen

Notwendige Unterlagen

  • Daten des Auskunftsersuchenden (Name, Anschrift)
     
  • amtliches Kennzeichen des betroffenen Fahrzeugs
     
  • Nachweis eines berechtigten Interesses
     

Bearbeitungszeit