Kraftfahrzeug herrenlos melden

Ein abgemeldetes / nicht zugelassenes Fahrzeug darf nicht auf öffentlichen Verkehrsflächen (Straße, Gehweg, Parkstreifen) stehen. Dies stellt eine unerlaubte Sondernutzung dar.

Wird ein solches Fahrzeug nach Aufforderung nicht entfernt, wird es kostenpflichtig abgeschleppt.

Die Meldung eines solchen Fahrzeuges kann bei unterschiedlichen Stellen der Stadtverwaltung erfolgen. Dies ist abhängig davon, in welchem Stadtbezirk das Fahrzeug steht.

  • Mitte, Schildesche, Stieghorst, Dornberg, Gadderbaum:                                                       
    Ordnungsamt, Tel. 0521 51-2297, Fax 0521 51-8392
     
  • Brackwede: Bezirksamt Brackwede, Tel. 0521 51-5224, Fax 0521 51-5214
     
  • Heepen: Bezirksamt Heepen, Tel. 0521 51-2047, Fax 0521 51-3438
     
  • Sennestadt: Bezirksamt Sennestadt, Tel. 0521 51-5669, Fax 0521 51-5651
     
  • Senne: Bezirksamt Senne, Tel. 0521 51-5502, Fax 0521 51-5577
     
  • Jöllenbeck: Bezirksamt Jöllenbeck, Tel. 0521 51-6606, Fax 0521 51-3453

 

Ausnahme:

Ein abgemeldetes Fahrzeug auf einem Privatgrundstück  oder in einer Privatstraße ist von dieser Regelung nicht erfasst. Hier handelt es sich um eine Angelegenheit des Grundstückseigentümers.

Gebühren

keine

Notwendige Unterlagen

genaue Angaben über Standort des Fahrzeuges