Mietspiegel anfordern

Die Stadt Bielefeld hat in Zusammenarbeit mit verschiedenen Kooperationspartnern einen qualifizierten Mietspiegel fortgeschrieben und veröffentlicht. Er wird im zweijährigen Turnus neu aufgelegt.
Der Mietspiegel dient als Orientierungshilfe, die den Vertragspartnern die Möglichkeit bieten soll, die Miethöhe im Rahmen ortsüblicher Entgelte eigenverantwortlich zu vereinbaren.

 

Gebühren

keine

Notwendige Unterlagen

keine

Zusatzinformationen

Der Bielefelder Mietspiegel gilt nur für Wohnräume. Für gewerblich genutzte Räume gilt der Mietpreisatlas für gewerbliche Räume der Industrie- und Handelskammer. Auskünfte dazu gibt die IHK unter (0521) 554-0.

Bearbeitungszeit

keine