Rundfunkbeitrag Befreiung beantragen

Seit 2013 gibt es den neuen Rundfunkbeitrag, er ersetzt die bisherige GEZ-Gebühr.

Unabhängig davon, wie viele Personen in einer Wohnung leben und wie viele Rundfunkgeräte vorhanden sind, ist nur noch ein Beitrag zu zahlen.

 

Gebühren

17,50 € Rundfunkbeitrag

5,83 € ermäßigter Rundfunkbeitrag

Notwendige Unterlagen

Anträge für die Gebührenbefreiung gibt es beim Beitragsservice ARD ZDF Deutschlandradio und bei vielen Banken und Sparkassen.

Die Stadtverwaltung hat diese Anträge nicht mehr.

Info zu weiteren Unterlagen, die benötigt werden.

Bearbeitungszeit

keine Angabe möglich, da keine kommunale Leistung