Schülerbeförderung

  • Übernahme der Schülerbeförderungskosten zur nächstgelegenen Schule, soweit sie nicht von Dritten (zum Beispiel nach der Schülerfahrkostenverordnung) übernommen werden.

  • Bitte lassen Sie einen eventuellen, vorrangigen Leistungsanspruch beim Amt für Schule vorab prüfen.
    Weitere Informationen: Amt für Schule

  • Schülerbeförderung kann auch zur nächstgelegenen Schule mit einem besonderen Schulprofil erstattet werden. Das besondere Schulprofil muss sich inhaltlich oder organisatorisch auf den Unterricht auswirken, dies sind insbesondere Schulen mit naturwissenschaftlichem, musischem, sportlichem oder bilingualen Profil, sowie Schulen mit ganztägiger Ausrichtung.

  • Im Falle einer Bewilligung können auch die Kosten der Schülerfahrkarte übernommen werden, wenn diese zu allgemeinen Fahrten außerhalb des Schulverkehrs berechtigen.

    PDF-Dokument  [49 KB]Anlage 3 zur Beantragung der Kostenübernahme der Schülerbeförderung



  • Die Stadt Bielefeld schränkt zur Eindämmung des Coronavirus den Publikumsverkehr ein. Dienstleistungen, für die persönliche Kontakte erforderlich sind, werden nur noch über Notdienste sichergestellt.