577. Brackweder Schweinemarkt 2019

Mit großem Kunst- und Kreativmarkt und kostenlosem Kinderparadies im Stadtpark!
An dem Wochenende vom 23. bis 25. August 2019 wird es im Herzen Brackwedes, vom Treppenplatz über die Treppenstraße, Parkplatz „An der Brücke”, Stadtpark und Rollschuhbahn, bis hin zum Marktplatz, wieder richtig bunt.

Dann öffnet der traditionelle Schweinemarkt zum 577. Mal seine Tore! Das Fest bietet seinen Besucherinnen und Besuchern ein gut gemischtes Programm voller Highlights. Offiziell eröffnet wird der Schweinemarkt am Freitag um 17.00 Uhr von Bezirksbürgermeisterin Regina Kopp-Herr mit dem traditionellen Fassanstich. Darauf folgt bis zum Sonntagabend ein vielfältiges Programm für Jung und Alt.

Auf dem Treppenplatz erwartet Sie wieder ein attraktives Bühnenprogramm mit vielen Höhepunkten, wie beispielsweise der Auftritt der Band „Kakadu Combo” am Eröffnungsabend, der Band „Time Tunnel” am Samstagabend oder auch die beliebte Ferkelverlosung am Sonntag um 12.00 Uhr. Zudem wird „Vincent der Zauberer” Jung und Alt begeistern und eine große Feuershow wird am Abend für große Augen sorgen.
Das bunte Treiben zieht sich vom Treppenplatz bis über die Treppenstraße, auf der diverse Verkaufsstände und musikalische Live-Acts wie die stimmungsvolle Akustik-Band „Scheel” zum Verweilen in angenehmer Atmosphäre einladen.

Weiter geht es auf dem Marktplatz. Hier kommen die Kirmesfans wie gewohnt auf ihre Kosten. Der offizielle Startschuss für die Kirmes fällt am Freitag um 14.00 Uhr mit anschließender „Happy Hour” von 15.00 bis 17.00 Uhr.

Als besonderes Highlight wird sich der Stadtpark am Samstag und Sonntag wieder zu einem großen und kostenlosem Kinderparadies verwandeln! Geboten werden viele Attraktionen, die das Kinderherz höher schlagen lassen!
Neben Puppenspielen, einem Clown, einem Zauberer, einem Zirkuspavillon mit kreativen Animationsangeboten, Riesenseifenblasen, 30 Meter langen Murmelbahnen, Hüpfburgen und einer Hula-Hoop Kinderwerkstatt mit über 50 Spielmobilgeräten, können Groß und Klein gemeinsam im Regenbogenzelt musizieren. Liegestühle sorgen für Urlaubsstimmung und laden zum Verweilen und Entspannen ein.

Nach dem großen Erfolg in den letzten beiden Jahren wird es auch wieder einen großen Kunst- und Kreativmarkt auf dem Parkplatz „An der Brücke” (unterhalb Cafe Groll) geben, und zwar am Samstag und Sonntag.
Lassen Sie sich den Schweinemarkt nicht entgehen und genießen Sie mit Ihrer Familie und Ihren Freunden das Fest, bei hoffentlich schönstem Sommerwetter.