Uno Duo Trio

Ein Abend mit Brahms
Mit dem Konzertformat „UNO DUO TRIO”
widmen wir diesen Abend dem großen Romantiker Johannes Brahms (1833 – 1897).
Wie Schumann und Mendelssohn hatte auch Brahms ein ausgeprägtes historisches und musikwissenschaftliches Interesse für die Musik vom 16. Jahrhundert an und nahm zugleich an der musikalischen Entwicklung seiner Zeit den lebhaftesten Anteil.
Seine Kompositionen werden zwar vorwiegend der Hochromantik zugeordnet, doch durch die Einbeziehung barocker und klassischer Formen gehen sie weit über diese Epoche hinaus.
Auf dem Programm dieses Kammerkonzertes steht die Chaconne (aus der Partita für Violine solo d-Moll BWV 1004) von Joh. Seb. Bach, die Brahms für Klavier für die linke Hand bearbeitet hat (aus: Fünf Klavierstudien, Bearbeitungen von Werken anderer Komponisten).
Außerdem werden die Sonate Nr. 1 für Violine und Klavier in G-Dur, op. 78 sowie das Trio in Es-Dur, op. 40 für Horn, Violine und Klavier erklingen.


Diana During, Horn
Erika Ifflaender-Geh, Violine
Claudia Kohl, Klavier
OrtHaus Wellensiek
Wellensiek 108a, 33619
Tel. 0521 / 9891230
Rubrik Musik
Termine
24.06.2018   18:00

zurück


Entdecke die Stadt! Touren|Tipps|Termine auf Externer LinkBielefeld.JETZT!