Duo Symbiosis / Bolivien

Kapelle im Johannesstift
Das Duo SYMBIOSIS haben Dagmar Dümchen und Eduardo Yáñez Loayza vor neun Jahren in La Paz, Bolivien ins Leben gerufen.
Die in Heidelberg geborene und in Bolivien aufgewachsene Sängerin und Liedermacherin Dagmar Dümchen singt Lieder aus dem Kulturgut Boliviens und Südamerikas und rundet sie mit Erzählungen und Hintergrundinformationen ab.
Mit Liedern voller Melancholie und Hoffnung, Liebe und Schmerz, Intensität und Eindringlichkeit zieht sie die Zuhörer*innen in ihren Bann. Eduardo Yáñez Loayza ist einer der versiertesten Gitarristen Boliviens. Eduardo bringt die Gitarre zum Sprechen, Lachen und Weinen.

Eintritt frei, Spenden erbeten
OrtJohannesstift
Schildescher Straße 99, 33611 Bielefeld
Externer LinkStadtplanausschnitt
Rubrik Musik
Internet Externer Linkhttp://www.welthaus.de
Veranstalter Welthaus Bielefeld
Termine
22.09.2019   20:00

zurück


Entdecke die Stadt! Touren|Tipps|Termine auf Externer LinkBielefeld.JETZT!